macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.

"Hey Siri" mit Verbindung zu Apple muss jeder selber entscheiden. Ich mache mir bei Apple hinsichtlich Datenschutz keine Sorgen. Google und Amazon kommen mir aber nicht ins Haus. Ich glaube laut KBV aber keines zulässig. Beim operieren genial. "Hey Siri lauter", "spiele Playlist xy" etc. Aktuell um die 80 Euro zu haben siehe Mydealz.de. Diese Halterung ist auch genial. Kein schrauben, nichts. Applemusic sieht im Gegensatz zu Tidal, Spotify etc. nur den Familyaccount und nicht den Einzeluser/Gerät (floating license wink mit Zaunpfahl). Jedes Gerät im Family Account spielt an egal welchem Homepod auch an allen was anderes und gleichzeitig. Ohne Apple Music kein Hey Siri möglich, ich habe es jedenfalls nicht hinbekommen.  Keine Gema Gebühren in Arztpraxen sollte immer noch gelten. Bin sehr begeistert von den Homepod Minis mit Apple Music und machen ab V1.5.1 auch keine Schwierigkeiten mehr. Wirklich perfekt für die Praxis.

https://www.amazon.de/gp/product/B08RDJCNF1/ref=ox_sc_act_title_1?smid=A38XT5YO3LBYGX&th=1

 

 

 

Gefragt in Anderes von (55.2k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um den Beitrag zu beantworten.

16,552 Beiträge
24,428 Antworten
43,128 Kommentare
13,227 Nutzer