E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
BugFix für Microsoft OAuth 2.0 Email Problem
Alle Hinweise und Informationen Sie unter folgendem Link.
Bei Erstellen einer Krankenhauseinweisung oder eines Laborauftrags über das Order Entry System funktioniert die Übernahme einer Diagnose in Kartei oder auf den Schein nicht immer übernommen, obwohl die entsprechenden Felder ausgewählt sind. Ich habe ein bisschen  herumprobiert, es scheint bei den AUs zu funktionieren, bei den Einweisungen manchmal und bei den Laborüberweisungen gar nicht. Klar, das Order Entry gehört nicht zu Tomedo, aber auf dem Weg dahin muss eine Diagnose eingegeben werden in Tomedo, wo es den selben Dialog wie bei den AUs gibt. Ich dachte zuerst, es läge an den Selektivverträgen, aber das Phänomen gibt es auch bei reinen GKV oder Privatscheinen.

Gibt es hier Abhilfemöglichkeiten?
Gefragt von (12.2k Punkte)
+1 Punkt

1 Antwort

Hallo, nur um ihre Frage richitg zu verstehen, sie rufen ein Order-Entry auf, da geht folgendes Fenster auf

dort wählen sie eine Diagnose aus. Klicken auf Laborauftrag erstellen.
Und Sie hätten jetzt gern dass diese Diagnose dann auch auf Schein und in Kartei übernommen wird  ?

MfG Sebastian Höfer

Beantwortet von (11.6k Punkte)
0 Punkte
Ja, der Dialog ist ja derselbe wie bei AUs etc... Ich kann unter Aktionen auch das kleine S und K anwählen. Nur aht das keinerlei Auswirkung...
Hallo,

in der Version 1.93.2.4 wird das Order-Entry das gleiche Verhalten zeigen wie die Formulare. Diagnosen die sie im Order-Entry eintragen werden zur Übernahme in Scheine, Rechnungen und Kartei vorgeschlagen.

MfG Sebastian Höfer
16,010 Beiträge
23,773 Antworten
41,826 Kommentare
11,523 Nutzer