Hallo,

weiß jemand, wie ich folgende Fehlermeldung umgehe?

"Hinweis: Der Schein ist als Neupatient gekennzeichnet. Es fehlt aber die Ziffer 88210E. (Konfigurierbar unter Einstellung->Praxis->Schein->TSVG)"

Viele Grüße,

Stefan Olbrich
Gefragt von (270 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Damit die Neupatienten-Meldung zukünftig nicht mehr kommt, einfach den Inhalt des markierten Feldes löschen.

Damit überhaupt keine Meldungen zu fehlenden KV-Ziffern kommen das Häkchen bei 'Scheinhinweis bei ...' rausnehmen.

Beantwortet von (32.4k Punkte)
0 Punkte
Ja, aber fehlt dann denn bei der KV- Abrechnung nix? Kann man das einfach so löschen? Was soll denn dann das Ganze?
Hinweismeldungen werden nicht an die KV übermittelt. Deshalb kann bei Deaktivierung einer Hinweismeldung auch nicht mehr fehlen, als wenn die Hinweismeldung aktiviert wäre.
Ob Sie die KV-spezifischen Ziffern bei TSVG-Fällen dokumentieren müssen, hängt von Ihrer KV ab. In Thüringen beispielsweise sind fachgruppenübergreifende Praxen dazu gezwungen obige Ziffern zu dokumentieren. Wenn die Ziffer bei Ihnen nicht existiert, können Sie die Ziffer unter admin->KV->EBM-Katalog anlegen.
4,980 Beiträge
8,817 Antworten
11,211 Kommentare
1,977 Nutzer