59 Aufrufe

Hallo zusammen,

ich würde mir wünschen, dass man nicht nur Aktionsketten selbst, sondern auch deren Bedingungen und Auslöser fürs Erstellen kopieren kann.

Lässt sich das eventuell ganz einfach umzusetzen? coolangel

Vielen Dank!

Gefragt von (390 Punkte)
wieder getaggt von | 59 Aufrufe
0 Punkte

1 Antwort

Ich nehme das als Wunsch auf... aber wieviele Auslöser/Bedinungen wollen Sie denn erstellen? Sollten sie an jeder Stelle einige Aktionskettenauslöser mit Bedingungen nutzen wollen, so wird das einen Einfluss auf die tomedo-Performance haben.
Beantwortet von (34.7k Punkte)
0 Punkte
Mir persönlich bräuchte nur eine einzige farlbiche Markierung um - Eilig - anzuzeigen.

LG

B. Hecker
@ Marcus Thierfelder:

das mit der Performance hatte ich befürchtet. Was denken SIe, wieviele Bedingungen und Auslöser unproblematisch sein könnten? Nur so als Richtwert.

 

Danke für die Rückmeldung!
Das kann ich nicht sagen, aber es müssen halt immer Bierfkommandos ausgewertet werden. Wenn Sie dann auf Karteieinträge etc durchsuchen, dann wird das langsam.

Ich stell die Frage mal anders herum: Wozu wollen Sie es benutzen. Wenn ein Nutzer viele Bedingungen erstellt, so stellt sich die Frage ob man das nicht anders lösen kann.
kurze Gegenfrage:

denken Sie, dass eine SQL-Abfrage als "Bedingung" mehr Performance zieht als die normale Briefkommando-Bedingung?
Das SQL sollte nicht genutzt werden. Die Birefkommandos sind meist schneller und einfacher für den Nutzer zu verstehen.
4,644 Beiträge
8,240 Antworten
10,397 Kommentare
1,917 Nutzer