Unser Update zur aktuellen Situation

Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen.

Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19/Corona beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Hallo zusammen,

gibt es eine Möglichkeit den WebClient von Thieme Compliance mit Tomedo zu verbinden, sodass die Patientendaten automatisch übernommen werden?
Gefragt von (690 Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Hallo Frau Albrecht,

ja dazu gibt es eine Möglichkeit. Voraussetzung dafür ist aber eine URL-Lizenz für den thieme WebClient. Dann können die Patientendaten per Skript aus tomedo heraus zum thieme WebClient übertragen.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Kötzing
Beantwortet von (7.3k Punkte)
0 Punkte
Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Eine URL Lizenz haben wir. Wie müssen wir jetzt weiter vorgehen? Wie bekommen ich die Patientdaten jetzt in die Bögen?

Mit freundlichen Grüßen

Frau Ahlbrecht

Der Aufruf der Thiemeaufklärungsbögen über die URL Schnittstelle erfordert eine URL-Lizenz. Diese wird unter Admin / Lizenz importieren eingespielt und ist dann unter Admin / KIS-Schnittstelle sicht- und konfigurierbar. 

Die Standardfelder sind schon vorkonfiguriert, nur die Telefonnummer fehlt in der Standardkonfiguration und muss noch hinzugefügt werden.

Dies erfolgt unter Datei -> Globale Einstellungen -> KIS-Schnittstelle -> URL-Parameter mit dem Kürzel ptel.

Umlaute funktionierten bei Safari problemlos.

 

 

Der Aufruf erfolgt über folgendes Script in tomedo, welches entsprechend angepasst werden muss (Serveradresse, User...):

tell application "Safari" to open location "http://192.18.1.1:8082/ecp/ecp?user=admin&id=$[pid]$&ln=$[pn]$&fn=$[pv]$&bd=$[pg]$&adr=$[ps]$&cit=$[po]$&plz=$[pp]$&ti=$[pt]$&ptel=$[ptel]$"

tell application "Safari"

    activate

end tell

 

Danach wird der entsprechende Bogen ausgewählt und gedruckt, das sieht dann beispielsweise wie folgt aus:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ergänzung: Für die Variante dass die Bögen ausgedruckt werden sollen muss zwingend Firefox als Browser eingesetzt werden!

Da dieser aber die Umlaute und Leerzeichen in der URL nicht konvertiert müssen wir das für alle Umlaute mit im Applescript erledigen.

Das sähe dann z.B. wie folgt aus:

set theURL to "http://10.10.2.85:8082/ecp/ecp?user=admin&id=$[pid]$&ln=$[pn]$&fn=$[pv]$&bd=$[pg]$&adr=$[ps]$&cit=$[po]$&plz=$[pp]$&ti=$[pt]$&ptel=$[ptel]$"

 

set newURL to do shell script "echo " & quoted form of theURL & " |  sed -e 's/ /%20/g'"

set newURL to do shell script "echo " & quoted form of newURL & " |  sed -e 's/ü/%C3%BC/g'"

set newURL to do shell script "echo " & quoted form of newURL & " |  sed -e 's/ä/%C3%A4/g'"

set newURL to do shell script "echo " & quoted form of newURL & " |  sed -e 's/ö/%C3%B6/g'"

set newURL to do shell script "echo " & quoted form of newURL & " |  sed -e 's/Ü/%C3%9C/g'"

set newURL to do shell script "echo " & quoted form of newURL & " |  sed -e 's/Ä/%C3%84/g'"

set newURL to do shell script "echo " & quoted form of newURL & " |  sed -e 's/Ö/%C3%96/g'"

set newURL to do shell script "echo " & quoted form of newURL & " |  sed -e 's/ß/%C3%9f/g'"

tell application "Firefox"

open location newURL

activate

end tell

Beantwortet von (7.3k Punkte)
0 Punkte
5,498 Beiträge
9,701 Antworten
12,440 Kommentare
2,234 Nutzer