Unser Update zur aktuellen Situation

Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen.

Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19/Corona beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Ist es eigentlich möglich in der Hausliste bei den Medikamenten eine "Default" Dosierung zu hinterlegen?

 

Viele Grüße,

Daniel Mauch
Gefragt von (1.6k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Das geht hier:

Beantwortet von (34.2k Punkte)
0 Punkte

ok super - als kleiner Vorschlag: Super wäre sowas im Kontext Menü - da schaut doch fast jeder zuerst nach !?

ok habe es probiert und es klappt auch, wenn ich das Medikament aus der Hausliste verordne. Wenn ich jedoch aus der "Med" Ansicht dasselbe Medikament verordne wird die Default Dosierung - nicht benutzt - leider ein etwas unschönes Verhalten, da man ja erwarten würde es wäre die Dosierung auch dabei !?
5,555 Beiträge
9,773 Antworten
12,575 Kommentare
2,283 Nutzer