E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
Liebes tomedo Support-Team,

obwohl die Option ausgewählt ist, kommt mit der aktuellen tomedo-Version bei uns dennoch immer das Email-Erstellungsfenster beim Versenden von eArztbriefen.

 

Herzliche Grüße,

Thorsten Kühner
Gefragt in Bug von (670 Punkte)
0 Punkte
Herr Dr. Thierfelder hat mir erklärt dass dies Absicht ist. Die Direktsendefunktion geht nur, wenn man den Brief nicht bearbeitet. Hat man der Brief einmal etwas mit word oder so bearbeitet, erscheint das Fenster.
Ok, danke, aber wie kann man denn einen Brief nicht bearbeiten?? Und bis letzte Woche hat die Direktsendeoption bei uns gut funktioniert.
Das hört sich komisch an. Wenn es bis jetzt funktioniert hat sollte es auch weiterhin so gehen. Ich schau es mir an.
Das direkt Senden funktioniert "nur" noch aus dem Briefverwaltungsfenster heraus. Öffnet man das Karteieintrag-Fenster "ABR" und klickt dort auf das KIM-Symbol, öffnet sich das eMail-Fenster und man muss nochmals auf Senden klicken. Ich glaube auch, dass bei der 2. Variante in der Vergangenheit die Mail direkt versendet wurde.
.... und genau das hatte ich Dr. Thierfelder geschildert und er hat mir gesagt, das müsse so sein, da es sonst zu einer doppelten Versand des Briefs kommen könnte....

(Ich hoffe insgeheim noch auf eine Anpassung, dass ebenda auch der Schnellversand möglich wird - denn mir erschließt sich inhaltlich der Unterschied der Versandform im Bezug auf den Schnellversand nicht)
ich guck mir das generierte PDF nie an. Ich kontrolle vorher die Word/Pages-Datei, ändere diese ggf und versende sie dann.

Ich möchte das etwas abfedern. Ich hatte gesagt 

Wenn ja, dann ist es so gewollt. Ich gebe aber zu das ich im Fall 2 keine starke Meinung dazu habe ob immer das Emailfenster angezeigt werden soll. 

Hintergrund: Man kann auf den Knopf mehrfach klicken und es würden dann mehrfach der eArztbrief ohne Rückfrage raus gehen ... was unschön aber nicht kritisch ist. 

Da meine Bedenken nicht geteilt werden habe ich keine Probleme das zu aktivieren.

Ich denke auch, dass das mehrfache Senden kein großes "Problem" darstellen sollte.

Es wäre super, wenn Sie das entsprechend ändern können und spart uns einiges an Zeit. (mit dem Stapelversand bin ich bisher noch nicht "richtig warm" geworden)
Danke :-)
Sorry, jetzt muss ich noch mal ganz blöd fragen...

Am Freitag ging es noch, über die Kartei -> Klick auf ABR-Eintrag -> Klick auf gelben Briefumschlag. Warum geht es heute nicht mehr?

Und wo finde ich das Briefverwaltungsfenster??
Mit "Briefverwaltungsfenster" meine ich das Fenster, in dem Sie die Briefvorlage und Empfänger auswählen.
Ok, da funktioniert das direkte Versenden tatsächlich. Habe ich dort aber noch nie verwendet, da ich alle meine Briefe vor dem Versenden noch einmal bearbeite, und dann landet man ja automatisch in der Kartei.

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um den Beitrag zu beantworten.

16,003 Beiträge
23,762 Antworten
41,802 Kommentare
11,494 Nutzer