293 Aufrufe
Hallo liebes Team,

ist es möglich eine Funktion einzubauen, die es mir möglich macht 2 verschiedene Terminarten miteinander zu verknüpfen.?!

Das heisst > Ich trage einen Kontrolltermin in den Kalender des Arztes ein ( z.B. 10 min )und hätte gerne automatisch einen Termineintrag in den Kalender der Assistenz.( z.B. 15 min )

Geht das ? Das würde uns unglaublich zeit sparen,da wir viele Termine habe die für 2 Kalender gedacht  sind, aber unterschiedlich viel zeit brauchen.

 

LG
Gefragt von (420 Punkte) | 293 Aufrufe
0 Punkte

1 Antwort

Dies geht über Terminketten: Sie können über admin/kalender/terminkettensuche-favoriten eine Kette mit 2 Terminen erstellen, wobei der zweite Terminen 0min nach dem ersten Termin ist. Im Handbuch ist die Sachlage genauer erklärt.

Nachtrag: das Handbuch ist dem dem Punkt (aus ungeklärten Gründen) zur Zeit nicht aktuell. Hier gibt das Kapitel welches man eigentlich finden sollte:

http://tomedo.de/download/Handbuch_Kalender.pdf

Nachtrag 2: der Fehler ist gefunden. Es wurde während der Aktualisierung der Homepage (in den letzten Tage) das falsche Handbuch verlinkt. Das ist jetzt behoben. Die können das Kalenderkapitel jetzt wieder normal im Handbuch sehen.

Beantwortet von (34.7k Punkte)
Bearbeitet von
–1 Punkt
Vielen Dank.
Aber wie gedacht, kann man Terminketten nur anlegen wenn man auch Ressourcen angelegt hat.
Damit arbeiten wir nicht.
Ich will auch nicht nach Terminen suchen , sondern lediglich die Möglichkeit haben: Einen Termin einzutragen & ein anderer Termin wird automatisch mit eingetragen.
Danke
Nur Termine mit gleicher Länge: also 2 Kalender anhaken und den Haken bei Spaltenweise rausnehmen und Termin anlegen. Damit ist er in beiden Kalendern gleichzeitig. Unterschiedlich Lange Termine sind aber so nicht möglich.
4,664 Beiträge
8,267 Antworten
10,435 Kommentare
1,921 Nutzer