Liebe Forum-Leser unter den Ex-Informedlern,

Informed hat uns anwaltlich angeschrieben und fordert unter Klageandrohung die Nachzahlung der letzten Monate Dienstleistung.

Bevor ich mich ernsthaft frage, was die genau mit Dienstleistung so meinen könnten, Schaum vor den Mund bekomme oder mich gar totlache, bleib ich lieber cool und stelle die Frage:

Hat noch jemand das Problem?

Wenn ja, wäre vielleicht sogar zu überlegen, was wir evtl. gemeinsam tun können, z.B. ob wir eine Art Sammelklage anstrengen - oder es zumindest prüfen lassen.

Freue mich über Rückmeldungen!

Herzliche Grüße

Steffen Kernstock
Gefragt von (200 Punkte)
0 Punkte

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um den Beitrag zu beantworten.

10,111 Beiträge
16,335 Antworten
25,773 Kommentare
4,768 Nutzer