Guten Tag,
 
gibt es eine Möglichkeit, diese Pseudopatienten von der Fehlerliste zu entfernen? Denn die gemahnten Angaben können ja nicht ergänzt werden.
 
Weiß
Gefragt von (890 Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Es gibt die Möglichkeit für einen Schein anzugeben, ob dieser im Zuge der Abrechnung ignoriert werden soll. In diesem Fall tauchen auch die Fehler des Scheines nicht mit in der Fehlerliste auf.

Hierzu als "admin" den Schein aufmachen ("Schein zeigen") und dann das Häkchen links unten bei "ignorieren für Abrechnung" setzen. ACHTUNG: Alle so markierten Scheine tauchen nicht in der Quartalsabrechnung auf, werden also auch nicht an die KV übermittelt. Das ganz kann natürlich durch entfernen des Häkchens wieder rückgängig gemacht werden.

Beantwortet von (7.7k Punkte)
0 Punkte
Desweiteren können einzelne Fehlermeldungen durch Betätigung der in Ihrem Screenshot sichtbaren checkbox als 'zu ignorieren' gekennzeichnet werden. Mit dem passenden Filter auf ignoriert = N sind diese dann nicht mehr im Fehlerpanel sichbar.
Beantwortet von (42k Punkte)
0 Punkte
7,501 Beiträge
12,497 Antworten
17,462 Kommentare
3,083 Nutzer