Kann ich in den Medikamentenplan auch die Medikamente eingeben, die dem Patienten von anderen Kollegen verordnet werden?
Gefragt von (990 Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

ja, das können Sie. Die Fremdmedikamente suchen Sie am besten aus dem Gesamtverzeichnis der Medikamente heraus. Wenn Sie dann den Eintrag mit einem solchen Medikament auswählen, sehen Sie unter der Medikamentenliste mehrere Buttons. Einer davon trägt die Beschriftung "+MedPlan". Ein Klick auf diesen fügt den Medikamenteneintrag dem Plan hinzu. Dort können Sie noch die Dosierung editieren.

Theoretisch könnten Sie in der Liste mit den Hausmedikamenten einen Medikamenteneintrag auch völlig frei formulieren (Button "+Eigenrezeptur"). Braucht man in der Regel aber nicht. Was Kollege X rezeptiert, muß zugelassen sein und sollte daher in unserem Verzeichnis auch irgendwo zu finden sein.

Viele Grüße,

Mike Prater
Beantwortet von (7.8k Punkte)
0 Punkte
Sehr geehrte Frau Kollegin/Herr Kollege HD,

wie bereits von Herrn Prater beschrieben, geht das in Tomedo sehr komfortabel. In unserer Allgemein-Arzt-Praxis haben wir viele Pat. mit Fremdverordnungen. Die sollten alle in den Mediplan eingetragen werden, damit auch bei evtl. Interaktionen gewarnt werden kann.

Von einem Kollegen habe ich folgendes übernommen: Fremdverordnungen im Plan werden mit der Anmerkung "Facharztverordnung" hinter der Dosierung gekennzeichnet. Das trägt wesentlich zur Übersicht bei..

Sie können für Ihre Praxis natürlich auch andere Formulierungen wie "Fremdverordnung" oder "Verordnung Dr. XYZ" benutzen. Die kann man auch als Pop-up in der unteren Zeile bei "eigene Bemerkungen" (?) hinterlegen, hierzu muss man allerdings das jeweilige Medikament formal verordnen. Das daraus resultierende Rezept (mit dem Haken bei MP) muss man nicht drucken, sondern per Vorschau/Speichern in den Mediplan übernehmen. Wenn Sie's genau machen wollen, müssten Sie den entsprechende Eintrag im Karteifenster löschen (keine Angst, da wird nix im MP gelöscht). Klingt kompliziert, ist aber mit etwas Routine ruck-zuck erledigt.

kollegiale Grüße

wkrause
Beantwortet von (11.1k Punkte)
0 Punkte
7,501 Beiträge
12,497 Antworten
17,462 Kommentare
3,083 Nutzer