Wir nutzen die SMS-Erinnerung für Endoskopie-Termine, das funktioniert sehr gut.

Nun haben wir EINZELNE Patienten, die erfahrungsgemäß immer wieder Blutabnahmen oder andere Termine versäumen. Wir wollen nicht flächendeckend an alle Patienten z.B. wegen Blutabnahme eine SMS zu schicken. Gibt es eine Möglichkeit, für diese Patienten von Fall zu Fall die SMS-Erinnerung zu aktivieren?
Gefragt von (680 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Ich habe einen Weg gefunden: Termin "BE_!" angelegt, der wird im Kalender "MFA" für den betreffenden Patienten eingetragen, SMS-Vorlage "BE_!" zugeordnet.

Das sollte funktionieren.
Beantwortet von (680 Punkte)
0 Punkte
5,173 Beiträge
9,193 Antworten
11,696 Kommentare
2,033 Nutzer