Unser Update zur aktuellen Situation

Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen.

Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19/Corona beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Hi,

gibt es eine Möglichkeit die Onlinesprechstundenterminzettel dem Patienten zu mailen?

In Zeiten von Corona brauchen die Pat. ja nicht in die Praxis kommen. Wie schaffe ich den Onlineterminzettel zu den Patienten?

Beste Grüße und bleibt gesund,

Miriam Zago
Gefragt vor von (110 Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Sie speichern den Terminzettel in der Kartei, wählen diesen Eintrag aus und senden ihn als Email (gleichnamiges Feld unter der Kartei) ...
Beantwortet vor von (5.3k Punkte)
0 Punkte
Der Terminzettel ist ein Custom Formular. Aufrufen, rechtsclick in den Menüleistenbereich des Zettels und den Link für E-Mail hinzufügen ( das muss auf jedem Gerät separat eingestellt werden!!!).

E-Mail Vorlage für die Benachrichtigung bauen, verschlüsseltes PDF wird autom eingehängt, fertig. Hat Zollsoft recht gut gelöst. Tipp, geben Sie den Patienten über die Homepage eine Anleitung wie die Videosprechstunde funktioniert, die meisten Pat sind überfordert. Können Sie gerne auf meiner Seite abkupfern.

Gruß aus Lippstadt
Herzlichen Dank für das Angebot, abzukupfern. Wir haben tatsächlich bei Ihnen für unsere Homepage abgeguckt, ich hoffe, das war ok? LG Lotta Jacob

Hallo Frau Zago,

 

wir haben das über ein Applescript gelöst, das ich eben nochmal ins Tauschcenter hochgeladen habe (Übergreifend / Sonstiges). Das Skript kann dann mit einem Icon versehen werden und auf den betreffenden Arbeitsplätzen in die Toolbar gezogen werden. Ein Klick auf das Symbol sendet dann eine Email  an den Patienten mit dem Termin sowie der Raumnummer und der Interntadresse. Sie können das Skript über Admin - Skripte aus dem Tauschcenter installieren und ggf. anpassen.

Georg Handwerker

Beantwortet vor von (1.4k Punkte)
+2 Punkte
Vielen Dank. Ich habe noch reingeschrieben, dass auf dem Handy der Mikrotest nicht geht, ..

ABER: Script zeigt an, dass der Patient keine Termine hat. Haben Sie einen Syntaxfehler oder liegt das Problem bei mir? Ich habe einen Onlinetermin vergeben, steht auch in der Karteikarte,....
5,473 Beiträge
9,665 Antworten
12,403 Kommentare
2,227 Nutzer