macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.
Liebe Tomedos, vielen Dank für die Einbindung der DRV Unterlagen in Tomedo. Aber - wie schon im Forum beschrieben - sind die aktuellen PDF_Formularforlagen der DRV, die in Tomedo integriert sind,  verbesserungswürdig:

1. wird die KV Nr statt der SozVer.Nr automatisch eingetragen. Hier wäre eine zentrale Stelle zum Eintrag der SozV Nr und der in der Folge automatischen Übernahme sinnvoll.

2. Es gibt die PDF nur für die Reha-Teilhabe (diese dann doppelt - einmal mit DRV Kopf für Baden-Würtemberg), es gibt sie nicht für die med. Reha und nicht für einen Rentenantrag.

3. Diese Formulare sind aber nicht aktuell, die 2019 der DRV sehen anders aus (s. DRV Download)

4. Es gibt das separate Rechnungsformular G600, aber auch die Rechnung am Ende des Formular selbst (was ja Sinn macht, damit man nicht 2x FAXen muss). Dort sind dann aber die Honorarbeträge nicht die aktuellen.

Da die DRV wohl stärker dazu übergeht (nach R mit einem Behördenleiter), die eigenen Brief-Antwort-Strickmuster nicht mehr gelten lassen zu wollen (welche Erfahrungen haben da die Kollegen?), wird diese Tomedofunktion nun wirklich wichtig!! Es wäre schön hier zeitnah eine erweiterte und wirklich nutzbare DRV-Funktion in Tomedo zu integrieren, wie sie andernort auch besteht.

Der Eintrag in das PDF-Muster ist von der DRV-PDF vorgegeben. Hier wird eine bessere Automatisation aus Tomedo heraus (z.B. Diagnosenübernahmen) wahrscheinlich nicht möglich sein - oder?
Gefragt von (340 Punkte)
+5 Punkte

5 Antworten

Hi Christian, habe erstellt ein CustomFormular:DRV_Reha_mit Rechnung und gerade ins TauschCenter hochgeladen! Diagnosen werden übernommen, das Rechnungsformular ist includiert ... Bester Gruß :Bernd
Beantwortet von (910 Punkte)
0 Punkte
Hallo Zollsoft, liebe Kollegen Raida und Wendtland,

die DRV quält uns weiter mit neuen Formularen - heute gab eine Patientin einen Befundbericht für die DRV mit der Bezeichnung S0051 zum ausfüllen in meiner Hausarztpraxis ab. Trotz intensiver Suche konnte ich nur das unten aufgeführte Custom-Formular von Herrn Wendtland finden (vielen Dank dafür) und möchte nun wissen, ob hier von Zollsoft nicht einmal "gründlich durchgefegt" werden könnte. Viele ältere Formulare sind schon lange nicht mehr gültig, alter Kram von 2013 oder 2015 könnte mal herausgelöscht werden.

Frage: ist es von Zollsoft vorgesehen, das S0051 zur Auswahl zu programmieren? Brauchen wir dafür ein Ticket?

Schönes neues Covid-Jahr an alle,

Klaus Lorenzen
Beantwortet von (2.7k Punkte)
+3 Punkte
Kleine Ergänzung aus aktuellem Anlaß: das Formular S0051 läßt sich zwar als ausfüllbares .pdf von der DRV herunterladen, aber wie bekomme ich dieses Ding als Formular in TOMEDO hinein???

War gerade im Support Anrufer Nr. 7 und wollte nicht warten ...

Klaus Lorenzen
Ab der tomedo-Version 1.94 werden die Formular S0050, S0051 und S0052 als pdf-Formulare in tomedo integriert sein. Sollte es dann noch Verbesserungswünsche geben, sagen Sie einfach bescheid!
Falls Sie die Formulare schon vorher brauchen, können Sie sie natürlich auch von der DRV-Seite runterladen und in die Vorlagenverwaltung ziehen.
Ich finde es sehr traurig, dass es dieses wichtige Formular es nur als pdf in die tomedo-Formularwelt geschafft hat. Wir haben/hatten deshalb z.B. häufig Probleme mit den Ausfüllfeldern (Schriftgröße variiert, Schrift verschwindet) etc.

@Zollsoft - Warum wird dieses Formular nicht genau so wie die ein KV-Formular ordentlich eingebunden und gepflegt statt eine pdf-Vorlage die mehr schlecht als recht funktioniert zu bieten?

VG

JM
Beantwortet von (20.4k Punkte)
+1 Punkt
Hallo Herr Kollege Müller,

Zustimmung aus dem wilden Süden. In den Tomedo-Anfangs-Tagen hatte ich diesebezüglich ein längeres Telefonat mit einem Entwickler: die haben extra ein Tool entwickelt, um die DRV-PDF-Formulare in Tomedo bearbeiten zu können, denn die vielen schönen Briefkommandos gehen da nicht. Das wurde aber nicht weiter entwickelt oder gepflegt. Schade..

@Kollege Lorenzen: (Bastellösung): ich mache das inzwischen so: ausfüllbares PDF öffnen (mit Acrobat Reader oder Vorschau), ausfüllen und auf dem Schreibtisch sichern: vor dort wird es per Lauschordner automatisch in die jeweilige Patientenkartei als Anhang gesichert (gleiches Vorgehen wie bei Einlesen von Scanns). Dann ausdrucken, fertig.
Auch ich bin diesbezüglich etwas genervt von tomedo, habe mir auch durch das eigene Einbinden der Formulare eine Notlösung gebastelt, allerdings lässt sich das pdf dann nicht drucken, bringt den Drucker zum Absturz, also manuelles Exportieren als tiff auf den Desktop, dieses drucken, dann löschen... Ich denke, in den allgemeinmedizinischen und vielleicht auch orthopädischen (?) Praxen gibt es oft genug die Notwendigkeit der DRV-Berichte, da sollte eine bessere Integration angestrebt werden.
Hallo zusammen,

ich möchte die Diskussion hier mal aufgreifen. Die DRV Seite listet insgesamt 913 Formulare. Das ist natürlich eine ganze Menge...

Welche Formulare fehlen aktuell (bzw. sind veraltet) aus Ihrere Sicht?

Viele Grüße,
 Klaus Wissmann
Beantwortet von (10.9k Punkte)
+1 Punkt
Moin, Moin,

ab Januar 2021 gelten für DRV neue einheiltliche Formulare, zu finden über DRV Bund "Formularpaket Leistungen zur medizinischen Rehabilitation"; davon brauchen wir in der Hausarztpraxis die Nummern S0051 Befundbericht und die S0050 Honorarabrechnung; ggf. auch S0052 Onkologische Reha. Alle anderen Formulare der DRV Bund mit gleichem Titel (z.B. G1204 aus 2017) sind veraltet.

Achtung: Diese neuen Formulare gelten auch z.B. für DRV Nord (bisher eigenes Formular SMD2061, auch veraltet)
@tomedo: wenn Sie das Formular S0051 einbinden, dann bitte gleich das Formular S0050 hinten mit dran pappen. Das Formular S0052 sollte auch mit dran sein - aber wenn es nicht ausgefüllt wird, nicht mit ausgedruckt werden.

Man bräuchte dann in den Nutzereinstellungen für jeden Arzt noch das Feld "DRV-Kennummer". Jeder Arzt der Reha-Anträge ausfüllt bekommt so eine Nummer. Die könnte man dann automatisch in das Formular übernehmen lassen.

VG

JM
Wo in den Formularen wird denn die DRV-Kennummer gebraucht? Kommt die oben in das Feld "Kennzeichen" rein?

Hmm...

also bisher musste man eigentlich immer seine Kennziffer auf dem Honorarzettel eingeben.

Auf den neuen Formularen scheint die tatsächlich zu fehlen...das Kennzeichen oben ist es jedenfalls nicht.

Ich war mal so frei und habe mein S0051 Customformular ins Tauschcenter gestellt, S0050 ist auf den Seiten 5+6 gleich mit dabei.
Beantwortet von (2.4k Punkte)
0 Punkte
S0052 auch im Tauschcenter als Customformular.
Moin Herr Ortlieb, vielen Dank fürs Teilen, das hat mit viel Zeit gespart. Wissen Sie oder liest dies hier evtl. das Tomedo Team mit: lässt sich automatisiert über Tomedo eine Rechnungsnummer einfügen?

Grüße, JA Wessig
Moin Herr Ortilieb

Ich habe gerade Ihr Custom-Karteieintrag runtergeladen. Das Ausfüllen fällt uns deutlich einfacher, im Vergleich mit dem von tomedo bereitgestellten pdf. Allerdings sehe ich gerade, dass das zugrundeliegende pdf Version01001 Stand 02.07.2018 ist. (was lustigerweise genau das pdf ist, was man auf der Homepage der DRV unter "S0051-00" findet...)

Das Tomedo-pdf war auf Stand 01/2021. Die Formulare unterscheiden sich in Details. Wissen Sie, ob da ein Fehler der DRV-Homepage besteht und welches Formular nun das "eigentliche" ist?

Mit freundlichen Grüßen!

M. Völkner, Praxis Reitz
16,487 Beiträge
24,360 Antworten
42,989 Kommentare
13,048 Nutzer