Praxissoftware / Arztsoftware / Arzt-Praxis-Software

Brief Hierarchie Assistent - Fach/Oberarzt- Chef. Filterfunktion Korrekturen

0 Punkte
93 Aufrufe
Ich würde mir wie in der Klinik ein hierarchisches Briefschreibesystem wünschen. Assistent erstellt, Fach/Oberarzt korrigiert setzt Status zurück, Assistent filtert, überarbeitet, setzt weiter, Oberarzt nickt ab, Chef kriegt es zur endgültigen Vorlage, dann geht der Brief entweder wieder zurück oder geht über das Sekretariat in die Post.

Das vorgestellte Ampelsystem, dass MFA nur auf orange weitergesetzte Briefe ausdrucken können, ist der erste Schritt in diese Richtung. Ermöglicht aber diese dritte Ebene noch nicht, genauso wenig die Suchfunktion nach Mitarbeiterbezogenen Briefen und deren Status (bei SAP war es dann KO für Korrektur Oberarzt, KA Kontrolle Assistent... mit zuletzt KE für Kontrolle Ende und AR für archiviert und versandt).

Genauso würde ich mir wünschen, dass Tomedo über den Leistungserbringer und Leistungsabrechner die Namen korrekterweise unter die Briefe setzt. Lässt sich dies schon einfach über ein Briefkommando umsetzen? Also Leistungserbringer Dr. Maier (Assistent) und Leistungsabrechner Dr. Müller (Facharzt). Aktuell zieht er nur Namen des den eingeloggten Nutzers
Gefragt 27, Nov 2017 von M-C Thode (1,480 Punkte)

2 Antworten

0 Punkte

Es ist bereits möglich einem Karteieintrag vom Typ Brief einen selbstdefinierten Status zuzuordnen. Dafür ist das Feld unter der Brief-Details-Box im Brief-Popover da (mit Brief-Popover meine ich das Fenster, welches sich öffnet, wenn man einen Arztbrief in der Kartei selektiert).

Einen solchen Status kann man auch vordefinieren. Dazu einfach auf das Zahnrad rechts klicken. Damit ein vordefinierter Status, den man gerade erstellt hat, zur Auswahl steht, muss man momentan noch neu starten.

Wir werden die Arztbriefe-Statistik um diesen Status erweitern, dies ist dann jedoch erst ab v1.53 verfügbar.

Der Leistungserbringer muss im Brief-erstellen-Fenster unten gewählt werden. Dessen Name ist dann über das Kommando $[arztname]$ verfügbar.

Für den Namen des abrechnenden Arztes gibt es noch kein Kommando. In Kürze werden wir dafür das Kommando $[abrechnenderArzt_name]$ zur Verfügung stellen.

Beantwortet 28, Nov 2017 von Steven Bürger (960 Punkte)
0 Punkte
Das neue Kommando $[abrechnenderArzt_name]$ ist eine tolle Sache, wenn Leistungserbringer und abrechnender Arzt unterschiedlich sind. Handelt es sich jedoch um die gleiche Person, dann steht unter dem Brief gleich zweimal der Name, da $[arztname]$ gleich dem $[abrechnenderArzt_name]$ ist.

Gibt es denn auch irgendeinen Befehl, wenn $[arztname]$ gleich $[abrechnenderArzt_name]$, dann bitte keine doppelte Namensaufführung?

Viele Grüße

Matthias Schiller
Beantwortet 23, Dez 2017 von M-C Thode (1,480 Punkte)
Bisher ging das noch nicht. Ab v1.54.0.8 gibt es nun dafür den Befehl "kommandovergleich". Diesen benutzen Sie in Ihrem Fall zusammen mit dem if-then Kommando als:

$[if_then kommandovergleich [ arztname UND abrechnenderArzt_name ] 0 abrechnenderArzt_name]$

Die Dokumentation dieses Kommandos finden Sie in der Kommandoliste unter Platzhalter->Text mit Parameter.
...