E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link
Hallo,

wir überlegen gerade, ob es sinnvoll ist, die Funktion der Patientenbilder zu nutzen, da man eher ein Gesicht als einen Name "wiedererkannt".

Nun meine Frage an die Kollegen: wer nutzt diese Funktion und wie reagieren die Patienten darauf? Wie werden die Fotos gemacht? Mit einem iPhone/iPad oder mit einer externen Webcam, die an den iMac/MacMini an der Anmeldung angeschlossen ist.
Gefragt in Frage von (23.4k Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Moin David,

deshalb nutzen wir das auch. Wir nehmen lieber das iPAD wegen der hervorragenden Bildqualität. Auch Wunddokumentation oder Planungen von Operationen dokumentieren wir damit, indem wir die OP Skizze direkt auf das OP Gebiet malen (Shunt OP, Varizenstripping, Schnittführug bei Excisionen. Ausrangierte iPhones gehen auch.

Wir hatten mal zwei Patientinen zur gleichen Zeit, gleich alt mit identischem Vor und Nachnahmen aus dem selben Ort.

Die Verwechslung war nur durch das Foto zu vermeiden. Man erkennt über die Zeit auch ungewöhnliche Veränderungen, die einem sonst entgehen. Leider wurde das während Corona nicht mehr gemacht. Jetzt sind bei uns die Masken verbannt.

Mit den iPADs  lassen wir auch gleich die Datenschutzerklärung und OP Einwilligung oder Kostenübernahmeerklärungen unterschreiben und ergänzen über ein CustomFormular wichtige Stammdaten.
Beantwortet von (30.2k Punkte)
0 Punkte
Zur Wunddoku nutze ich auch mein iPhone, hab ich sowieso in der Hosentasche. An der Anmeldung liegt aber immer ein iPAD zum Unterschreiben der DSGVO, Behandlungsverträge,...

Leider gibt es bei uns im Saarland noch die Maskenpflicht in Arztpraxen, allerdings nur für Patienten nicht für Personal (...soll mal einer verstehen...)
Hi,

 

Also mein (nicht-tomedo) Zahnarzt macht das schon so lange ich dort hingehe. Die Mädels fragen dort einfach: dürfte ich noch ein Foto für die Kartei von ihnen machen? Das hilft dem Herrn Doktor bei der Zuordnung der Patienten". Wird was er sagt seltenst abgelehnt.
Beantwortet von (3.4k Punkte)
0 Punkte
15,566 Beiträge
23,229 Antworten
40,502 Kommentare
10,480 Nutzer