Praxissoftware / Arztsoftware / Arzt-Praxis-Software

2,727 Beiträge

5,033 Antworten

5,322 Kommentare

1,187 Nutzer

Patienten aus dem Terminkalender in die Warteliste komplett übernehmen

0 Punkte
222 Aufrufe
Liebe Forumnutzer,

wir haben uns eine "heute" Warteliste kreiert, in der wir die bestellten Patienten des jeweils laufenden Tages aus dem Terminkalender /alle Spalten transferieren. Diese sind alle mit dem Todo "heute" versehen. Wenn die Patienten dann zur Sprechstunde kommen und sich an der Anmeldung melden, fügen wir das jeweilige anfallende Todo z..B. Blutentnahme, Arzt etc. dazu, löschen "heute" und der Pat landet in der jeweilig anderen gewünschten Liste z.B: Sprechzimmer Arzt, Labor etc. die dann vom Personal bzw. Arzt weiter abgearbeitet wird.

Das Transferieren der einzelnen Patienten ist sehr mühselig, da man jeden einzelnen im Terminkalender anklicken muss.

Gibt es eine Möglichkeit gleich alle Patienten aller Kalender des laufenden Tages in diese Liste komplett zu übertragen?

Lg

Team Hahne
Gefragt 1, Sep 2016 von Christiane Hahne (440 Punkte)

2 Antworten

0 Punkte

ja, wir haben da was, aber das ist noch nicht ganz stabil:

 

Dies zeigt lokal die termine mit patienten des heutigen Tages an. Man kann aber keine todos in diesen Termin-Besuchen benutzen.

Beantwortet 1, Sep 2016 von Marcus Thierfelder (22,300 Punkte)
Noch eine Ergänzung: Sobald der Patient tatsächlich erscheint und Sie die Karte stecken oder ihn aus der Suche heraus in die Tagesliste hinzufügen, wird aus dem Terminbesuch ein echter Besuch, dem Sie wie gewohnt ToDos zuordnen können.
ab der v1.43.1.0 wird das Feature stabiler und zeigt nicht mehr für jeden Termin einen Besuch an, sondern nur einen pro Tag.
0 Punkte

Liebe Kollegin Hahne,

wir haben folgende "Bastellösung": die Patientenliste des Folge-Tages wird ausgedruckt und dann der jeweilige Patient markiert, wenn er da ist.

Beim Einlesen der Chipkarte erscheint automatisch das Details-Fenster, wo man die geplanten Todos auswählen kann.

(oder geht das auch irgendwie automatisch??).

Beim Stöbern fand ich auch das folgende Feature, das wir derzeit nicht aktiviert haben:

 

kollegiale Grüße

Wkrause

Beantwortet 1, Sep 2016 von Wolfgang Krause (8,440 Punkte)
Diese Option betrifft nur die Performance: Lädt beim Programmstart alle anstehenden Termine der nächsten N Wochen vor, damit die Kalenderbedienung
schneller ist (und auch offline genutzt werden kann).

ToDos können Sie "vorplanen", indem Sie unter Admin->Kalender->Terminarten den Terminarten ToDos zuweisen. Diese werden dann automatisch eingetragen, wenn die Chipkarte gesteckt wird bzw. der Patient in die Tagesliste aufgenommen wird.
...