Praxissoftware / Arztsoftware / Arzt-Praxis-Software

nach Update 1.54.2.3 verschwinden Videos auf dem iPhone

0 Punkte
25 Aufrufe
Das erste Video des heutigen Tages wurde korrekt beim richtigen Patienten  (A) abgespeichert.

Alle später durchgeführten Videos der Patienten B, C, D sind irgendwo im Nirvana verschwunden. Bei allen diesen Patienten ist aber das Video von Patient A mit dem Namen von B bzw C oder D abgespeichert.

Viele Grüße aus Berlin
Gefragt vor 6 Tagen von Per Zwiesigk (440 Punkte)

1 Antwort

0 Punkte
Vielen Dank für den Hinweis!

Ohje, da gibt es tatsächlich ein Abspeicherproblem im mobilen tomedo für iOS v.2.12.

Wir haben den Fehler gefunden und in der Hotfixversion v2.12.1 (im AppStore verfügbar) behoben. Die  verlorenen Videos können temporär erreicht werden:

-> gewünschten Karteieintrag anlegen oder auswählen
-> „Neuer Anhang“-Schaltfläche antippen
-> „Anhänge“ antippen

Dort kann man auf den App-Zwischenspeicher zugreifen und die entsprechenden Videos wieder auswählen.
Die Videos sollten den Namen Anhang mit fortlaufender Nummer tragen. Die Dateiliste ist durchsuchbar.

Der Zugang zum App-Zwischenspeicher dient nur zur Fehlerbehebung und wird ab v2.12.2 wieder geschlossen.
Beantwortet vor 5 Tagen von János Schmidt (610 Punkte)
Bearbeitet vor 4 Tagen von János Schmidt
sind die Videos noch in irgend einem Zwischenspeicher oder verloren?
Ja die Videos sind noch in einem Zwischenspeicher vorhanden. Es ist aber nicht einfach dort heranzukommen. Ich werde Sie per E-Mail kontaktieren.
...