Guten morgen,

meine Mitarbeiter möchten bei Besuch eines Privatpatienten, dass dann automatisch eine neue Rechnung erstellt wir, falls noch keine andere offen ist. Wie funktioniert das ? Dankeschön VG Prkop
Gefragt in Frage von (280 Punkte)
0 Punkte
Nur so als Info aus meiner "Erfahrung": Wir haben es wieder "zurück" gestellt, weil dann niemand mehr abfrägt ob die Stammdaten (Versicherung, Adresse, Tel Nummer) noch aktuell sind. Und im "alten" Modus ist die "Erinnerung" halt die "Scheinanlage".

Ist aber bei mir als Kinder- und Jugendarzt vielleicht auch unterschiedlich zu den Abläufen in einer HNO Praxis .

Vermutlich gibts aber auch andere "Tricks" wie Marker et al um so eine Routineabfrage beizubehalten.

Viele Grüße! Christian Schröter

1 Antwort

Guten Tag Herr Dr. Prokop,

Sie können sich hierfür ganz einfach eine Aktionskette anlegen. Der Aktionskettenauslöser wäre dann der Besuch. Anders als in dem

unten gezeigten Beispiel ersetzen Sie das "Selbstzahler" allerdings durch GoÄ, um eine entsprechende Privatrechnung anzulegen.

Sollten Sie nicht weiter kommen, hilft Ihnen unser Support gerne dabei.

 

Viele Grüße aus Jena

   

Beantwortet von (4.2k Punkte)
0 Punkte
und was passiert wenn der Patient am nächsten Tag noch einmaö kommt? Wird dann wieder eine Rechnung angelegt?
11,353 Beiträge
18,032 Antworten
29,629 Kommentare
5,913 Nutzer