Genanntes Problem  (s.a. Grafik) kommt immer wieder mal vor, jedoch ist uns völlig unklar warum? Kann es auch daran liegen, dass wir von unterschiedlichen Rechnung (einer auf via VPN von zuhause) an unterschiedlichen Druckern drucken?

Unser Problem/Frage: Hierdurch könnte ggf. eine Rechnung "doppel gestellt/gedruckt" werden - sie ist ja schon gedruckt und sollte nicht erscheinen, oder? (die hier "pfeilten" Rechnungen wurden gedruckt)

--------------------------------------------------------------------------

Wir führen den Rechungsdruck wie folgt aus: 

-> Verwaltung -> Übersicht Privatrechnungen -> "Alle nicht gedrucken laden"

Patient wird mit Doppelklick aufgerufen.

1.) dann Scheine - "Details zeigen"

2.) dann "drucken",

3.) (vorausgewählt "Original + 2 Kopien), dann "Drucken"

Anfrage "Welches Datum" - Auswahl "heutiges Datum"

-Libre Office konvertiert PDF,

- Druckerfenster des Drucker erscheint

-> "Drucken"

-Drucker druckt Rechnung(en) aus.

4.) Im Fenster wird automatisch "Rechnung gedruckt" angehakt, und als "gespeicherte Rechnung"

5.) mit "OK" schliessen des Fensters

Gefragt von (780 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Guten Tag Herr Schröter,

könnte die Anzeige vielleicht durch eine nachträgliche Änderung zustande gekommen sein?

Der Status “gedruckt” und das Icon mit der Druckversion sind nicht immer miteinander verbunden:

Man kann die Rechnung ausdrucken (dann wird eine Druckversion erstellt und das Icon erscheint in der Übersicht) und nachträglich das Druckdatum rausnehmen (auf “nicht gedruckt” setzen). Die Druckversion bleibt aber vorhanden. Oder umgekehrt - man löscht die Druckversion. Dann wurde die Rechnung gedruckt, es liegt aber keine Druckversion vor.

Hilft Ihnen das weiter?

Viele Grüße aus Jena
Beantwortet von (1.5k Punkte)
0 Punkte
7,790 Beiträge
13,037 Antworten
18,479 Kommentare
3,246 Nutzer