Liebe Entwickler,

mir ist es nicht gelungen die Liste der Aktionsketten-Auslöser und solche mit Aktionsketten-Bedingungen weder durch Klick auf den Spaltennamen noch durch händisches Ziehen zu sortieren.

Da diese Liste bei uns wächst und unübersichtlicher wird, wäre eine Sortierfunktion wünschenswert.

Viele Grüße aus Münster
Gefragt vor von (830 Punkte)
Bearbeitet vor von
0 Punkte

2 Antworten

Hallo Herr Straub,

Ich habe das Problem dadurch gelöst, indem ich Aktionsketten zusammenfasse. Ich liste zum Beispiel alle Aktionsketten auf, die Abrechnen und trenne dabei Therapie und Diagnostik, so habe ich auch Aktionsketten die GDT-Datei erzeugen oder Verordnungen  einleite usw. dadurch ist der Überblick ganz einfach zu behalten.

Bei Interesse kann ich Ihnen das gerne demonstrieren

Grüße aus Husum

CK
Beantwortet vor von (4.5k Punkte)
0 Punkte
Hallo Herr Straub,

beide Listen werden/wurden alphabetisch sortiert, allerdings unter Berücksichtigung der Großkleinschreibung: A,...,Z,a,...,z. Ich habe das für kommende Versionen auf das intuitivere a/A,...,z/Z umgestellt.

Um händisches Sortieren/Gruppieren(*) zu ermöglichen, müssen wir ummodellieren. Da kann ich kurzfristig nur ein Ticket erstellen.

 

*Ich schätze mal das ist der eigentliche Wunsch? Wenn eine Liste zu lang wird, ist sie ja bei jeder Sortierung unübersichtlich..
Beantwortet vor von (2.9k Punkte)
0 Punkte
Hallo Herr Leistritz,

die vorhandene Sortierung gabe ich gar nicht gemerkt :-). Vermutlich deswegen, weil das zuletzt eingefügte Element irgendwo in der Mitte der Liste kleben bleibt und ordnet sich erst mit der Erstellung des nächsten Elements ein. Auch alle umbenannten Elemente bleiben nicht richtig eingeordnet, solange man man kein neues Element einfügt.

Wenn ich also direkt nach der Erstellung eines Elements direkt das nächste Dummy-Element einfüge, und es anschließend wieder lösche, dann sieht meine Liste super sortiert aus. :-)

Groß- und Kleinschreibung spielt bei mir keine Rolle. Hauptsache die Zahlen rutschen nach ganz oben.

Eine Gruppierung wäre für mich eine sehr hilfreiche Funktion, dann aber bei allen 3: Ketten, Bedinungen, Auslöser.

Grüße,

Alexander Straub
Hallo Herr Straub

Als Ergänzung noch ein Tipp: ich habe die Aktions Kettenbedingungen und Aktions Ketten Auslöser thematisch sortiert. Die Themen habe die ich durch vorangestelltes Sonderzeichen gekennzeichnet. Damit lässt sich durch die Filterfunktion ebenfalls eine schnelle Übersicht erreichen. Wenn man das dann in der suchen Funktion eingibt hat man eine wunderbare Auflistung nach Themen sortiert.
Hallo Herr Klaproth, finde ich gut. Danke! Bei mir haben die Ketten, Bedingungen und Auslöser noch eine aus Zahlen bestehende ID davor. So weiß ich welche Bausteine zusammen gehören. Bei sehr einfachen Workflows mag es überflüssig sein. Aber sobald man Aktionsketten aneinanderreiht kann es schnell unübersichtlich werden.
Ich reihe die AK auch aneinander, z.B. Alle Untersuchungen abrechnen, Alle Behandlungen abrechen.

Wenn ich dann eine Bedingung dafür erstelle kann ich die gesammelten Ketten an beliebiger Stelle aus beliebigen anderen Aktionskette aufrufen.Auf diese Weise muss ich die Änderungen nur an einer Stelle vornehmen.
6,781 Beiträge
11,401 Antworten
15,455 Kommentare
2,634 Nutzer