Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen. Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Zeitbedarf vom gesamten Quartal lässt sich ja im Zeitbedarf-Panel erstellen. Liste für die einzelnen Tage ebenfalls, aber eben die Tage einzeln. Wir möchten aber am Ende vom Quartal nochmal überprüfen, ob wir Zeitbedarf an einem oder anderen Tag überschritten haben. Hierfür wäre ein Tool, z.B. in der Statistik oder im Panel, hilfreich, wo alle Tage aufgelistet werden mit dem jeweiligen Zeitbedarf. Klasse wäre, wenn ein überschrittender Zeitbedarf auch autmatisch markiert wird.

vielmehr ein Wunsch, der mir machbar erscheint.
Gefragt von (5k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Hierfür gibt es bereits eine Statistik (unter "Verwaltung -> Statistiken -> EBM -> Tagessummen (Zeitbedarf)"). Dort lässt sich auch einstellen, ab wann eine Unter- bzw. Überschreitung angezeigt werden soll (Standard ist bei 600 bis 720 Minuten).

Hoffe das hilft weiter.
Beantwortet von (7.5k Punkte)
0 Punkte
Danke für die Antwort. Aber ich muss am Ende vom Quartal alle Tage, Tag für Tag, anklicken und Tagesbedarf überprüfen. Hilfreich wäre eine Funktion, die eine Art Übersicht aller Tageszeitbedarf-Summe pro Tag darstellt. Denn ein Auffälligksietmerkmal ist nicht nur die quartalsumme, sondern Tagessumme von 12 Stunden.

Hm... vielleicht verstehe ich da irgendwas falsch, aber genau das sollte ja die oben genannte Statistik machen. Sie wählen da z.B. "Q1/2019" aus und klicken auf "Ausführen":

Im Ergebnis erhalten Sie dann eine Liste die für jeden Tag des Quartals pro Arzt anzeigt, wie hoch sein Zeitbedarf an diesem Tag war. In den Spalten "Überschreitung" bzw. "Unterschreitung" wird dann ein "++" bzw. "--" angezeigt, für die Tage an denen über 720 bzw. unter 600 Minuten erbracht wurden:

Über die Spalte "Kürzel" lässt sich dann (bei mehreren Ärzten) auch auf genau eine Arzt Filtern, um nur dessen "Über-" bzw. "Unterschreitungen" zu finden, hier z.B. auf "zo" (der in Q1 scheinbar nicht all zu aktiv war):

5,870 Beiträge
10,186 Antworten
13,352 Kommentare
2,402 Nutzer