Hallo liebe Entwickler, hier mein kleines Feedback zur Gesund-Akte App:

- Das neue Logo gefällt mir viel besser, der Name? Naja mir fällt auch kein besserer ein.

- Die App wirkt beim Starten etwas konfus. Ich würde die Seite, die unter "Verbundene Arztpraxen" zu erreichen ist als Startseite nehmen und die jetzige Startseite als Einstellungen, vielleicht kann man ja die Module davon loslösen.

- Die push-Nachrichten kommen sehr verspätet, oder gar nicht an.

- Bei der Integration der Patienten-App in die tomedo-iphone-App sollte es möglich sein, push-Nachrichten hierfür abzustellen. Ich möchte im Urlaub keine Nachrichten erhalten, an ambulanten OP-Tagen evtl. auch mal nach Praxisschluss.

- Bei werden die Nachrichten in der Mac-App nicht als gelesen markiert, der rote Punkt über dem Menü-Icon bleibt erhalten.

- Mausoverhinweise in der Mac-App wären schön, teilweise weiß mach nicht für was die einzelnen icons sind.

- Eine Android-App gehört eigentlich auch dazu.

Viele Grüße und einen guten Start ins neue Jahr.
Gefragt von (4.4k Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Sehr geehrter Dr. van Wasen,

vielen Dank für Ihr Feedback. In iOS gibt es zwei verschiedene Arten von Push-Mitteilungen: Local und Remote. Aktuell sind nur Local Push Notifications implementiert, welche nur dann zugestellt werden können, wenn die App Hintergrundzeit vom Betriebssystem erhält. In der nächsten Version wird es Remote Push Notifications geben. Diese werden vom Server versendet und werden sofort angezeigt, sofern das iPhone über eine aktive Internetverbindung verfügt.

In einer späteren Version wird es auch die Möglichkeit geben, Push-Mitteilungen genauer konfigurieren zu können.

Der rote Punkt in tomedo zeigt nicht den ungelesen Status an, sondern das es Nachrichten gibt, auf welche noch nicht geantwortet wurde.

Mausoverhinweise nehme ich mit als Ticket auf und eine Android-App wird es auch noch geben.

Viele Grüße René Fischer
Beantwortet von (660 Punkte)
0 Punkte

Der rote Punkt in tomedo zeigt nicht den ungelesen Status an, sondern das es Nachrichten gibt, auf welche noch nicht geantwortet wurde. 

Die Logik erfordert das aber nicht. Manchmal reicht es, etwas zu lesen, ohne darauf antworden zu müssen. Deswegen fände ich es besser, wenn der rote Punkt verschwindet, wenn eine Nachricht gelesen wurde. Wäre von der Logik dann auch konsistent mit anderen System-Meldungen auf dem Handy, wo rote Punkte immer nur ungelesene Meldungen bedeuten. Es ist nicht gut, hier eine neue Logik einzuführen.

Da haben Sie recht Herr Cepin. So verwirrt der rote Punkt nur.
Danke für die Antworten. Was halten Sie von der Änderung der Startseite?
Die Startseit ist verwirrend. Man muss lange suchen, bis man den Chat mit der Praxis findet...
Der rote Punkt wird noch einmal eine Überarbeitung bekommen und wir prüfen, wie wir die Startseite der iOS-App verbessern können. Was halten Sie davon, wenn beim Tap auf eine Arztpraxis direkt der Chat aufgeht? Die Arztpraxis-Daten (Anschrift, Telefon etc.) würden dann in das Chat-Menü kommen und etwas angepasst werden.
Klingt nicht verkehrt. Da müssen Sie mit dem Layout mal herumspielen ;-)
Bzgl. Startseite: Ich finde immer noch, dass die Startseite mehr wie eine Einstellungsseite aussieht. Ich kann aber auch verstehen, dass sie für dann Fall, dass ein Patient bei versch. tomedo-Praxen ist, diese vorher auswählen muss, um nicht ein Dokument oder ähnliches an die falsche Arztpraxis zu schicken,

 Das direkt der Chat aufgeht, halte ich nicht für zielführend, da auch der Dokumentversand sicherlich ein häufig benutzte Funktion ist.
Ich kann nicht anfangen es zu benutzen solange wir keine einfach Kurz-Anleitung für die Webseite und ein Poster für die Praxis bekommen. Oder soll die Beta noch nicht live gehen?
Beantwortet von (35.7k Punkte)
0 Punkte
Das Poster mit einer Kurz-Anleitung ist in der Bearbeitung. Sobald wir einen Entwurf haben, werden wir Ihnen diesen vorstellen. Ich denke nächste Woche können Sie damit rechnen.

Gern können Sie die App schon mit einigen Patienten testen. Es kann aber sein, dass während der Betaphase noch bisher unbekannte Probleme auftreten können.
4,984 Beiträge
8,831 Antworten
11,222 Kommentare
1,977 Nutzer