284 Aufrufe

Liebe Anwenderinnen, liebe Anwender,

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die nächste Version der Gesund-Akte im iOS App Store zur Verfügung steht: https://itunes.apple.com/de/app/gesund-akte/id1404264783. Die Produkt-Webseite zu der App finden Sie wie gewohnt hier: https://gesund-akte.de. Beachten Sie bitte, dass sich die Gesund-Akte Anwendung immer noch in der Test-Phase befindet.

Gefragt von (490 Punkte) | 284 Aufrufe
+1 Punkt
Ich als Erstanwender bekomme es nicht hin: Beim Scannen kommt "der QR Code ist ungültig" und wenn ich zum Beispiel im Tomedo (Desktop Anwendung) die KOntaktdaten abgleichen möchte kommt "login fehlgeschlagen, da abgewiesen".

Ist die Akte irgendwo grundsätzlich zu aktivieren?
Wir mussten leider die Datenbank zurücksetzen, daher wird Ihr Gesundakte Nutzer nicht mehr existieren. Damit Sie die Gesundakte wieder verwenden können, müssen Sie den Gesundakte Nutzer aus tomedo löschen und ein neuen Nutzer anlegen.

4 Antworten

Was ist neu?

Es können jetzt Impfpässe in der App angezeigt, gesendet und empfangen werden, welche mit ImpfDocNE erstellt wurden. Die Impfpässe werden dabei sicher in Apple Health gespeichert und können einem Gesund-Akte Profil zugeordnet werden. Drei Tage vor und am gleichen Tag um 9 Uhr wird an eine fällige Impfung erinnert. Ferner können Sie sich mithilfe der Aufklärungsbögen über die einzelnen Impfungen näher informieren.

Bitte beachten Sie, dass für die o.g. Funktionalität ImpfDocNE v3.4.30 benötigen, welche voraussichtlich im Januar freigegeben wird. Möchten Sie sich trotzdem jetzt schon einen Impfpass in der App anzeigen lassen, dann importieren Sie diese XML-Datei in Apple Health, öffnen anschließend die Gesund-Akte Anwendung und gehen auf Impfpass.

Außer den Impfpässen gibt es jetzt auch ein paar Textbausteine für Nachrichten. Mit diesen kann schnell nach einem freien Termin angefragt, sowie Rezepte und Dokumente angefordert werden. Neu ist auch eine Schaltfläche, welche automatisch in einem Gesprächsverlauf angezeigt wird, um schnell zur neuesten Nachricht zu springen.

Was wurde verbessert?

Fotos können jetzt direkt aus der Nachrichtenansicht ausgewählt bzw. aufgenommen und versendet werden. Es ist nicht mehr notwendig diese erst über das Dokumenten-Modul zu importieren.

Profile werden jetzt als Offline angezeigt, wenn es Probleme beim Anmelden am Server geben sollte.

Außerdem wurde das Importieren von Dokumenten dahingehend verbessert, dass direkt nach der Teilen-Aktion ein Profil ausgewählt werden kann, welchem das Dokument zugeordnet werden soll.

Was wurde behoben?

Die Adresse der verbundenen Arztpraxen wird jetzt richtig dargestellt und Sonderzeichen in Telefonnummern sorgen nicht mehr dafür, dass diese nicht angerufen werden können.

Ausblick

  • Konfiguration von Impferinnerungen

  • tomedo iOS App mit Anbindung an den Gesund-Akte Chat

  • Nachrichten kopieren

  • URLs in Nachrichten klickbar

  • Nachrichtenstatus (in Zustellung, Zugestellt, Nicht zugestellt)

  • Apple Push-Nachrichten für schnellere Benachrichtigungen

 

Viel Spaß beim Ausprobieren. Wir freuen uns über Ihr Feedback.

Beantwortet von (490 Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
Eine minutengenaue Terminanfrage geht an der Lebenswirklichkeit vorbei. Bitte einschränken auf Vor-/Nachmittag oder 1-2 Stunden-Blöcke. Dabei wäre es sinnvoll, nur während der Praxisöffnungszeiten anfragen zu können. Die müssten also noch irgendwo hinterlegt werden.

Fotos können jetzt direkt aus der Nachrichtenansicht ausgewählt bzw. aufgenommen und versendet werden. Es ist nicht mehr notwendig diese erst über das Dokumenten-Modul zu importieren.

Sollte das wirklich funktionieren, bin ich zu doof dafür. Ich muss nach wie vor Fotos zuerst in die App importieren bevor ich sie versenden kann... (Gesund-Akte 1.1)

Sehr geehrter Herr Cepin,

vielen Dank für Ihr Feedback. Es gibt in der Nachrichtenansicht den Menüpunkt "Foto importieren & senden". Mit diesem können Sie zuerst ein Foto aufnehmen und bennen. Anschließend wird es automatisch versendet.
Ahhh, das hatte ich übersehen ...
Wie kann ich in der Praxis eine Nachricht als gelesen markieren?

Der rote Punkt im Icon geht nicht weg, im Pat-Foto bleibt die rote Sprechblase obwohl ich die Nachricht angesehen habe...
Beantwortet von (8.7k Punkte)
0 Punkte
geht mir genaus so... Lösung?
In der aktuellen Version können Nachrichten noch nicht als gelesenmarkiert werden. Dies wird mit einem späteren Update möglich sein.
Wird man auch die Videosprechstunde über die Gesund-Akte-App durchführen können?
Beantwortet von (730 Punkte)
0 Punkte
Die Integration der Videosprechstunde ist später auch geplant.
Hat schon jemand eine Anleitung als Email Antwort verfasst die er teilen möchte?
Ein par Sachen:

- Dateien aus der Kartei können nicht in Pappchat gezogen werden, es geht nur über den Umweg über das Dekstop. Ziehen von Dateien aus der Kartei in ein anderes App ist in Tomedo irgendwie immer ein Problem.

- der Chatpartner ist gerade mal grau unterlegt und kaum von nicht Chatpartnern zu unterscheiden. Was passiert wenn man ein Dokument an den falschen Patienten geht ist klar, nach DSGVO der Supergau. Der Chatpartner muss feuerrot sein. Ich würde eine Sicherheitseinstellung empfehlen wenn eine Datei aus einer Fremden Kartei in den Chat eines Patienten gezogen wird sollte dies verweigert werden. Bei Kindern mit deren Eltern man kommuniziert muss der Name in den Details auftauchen.

- Die Seite mit dem QR Code sollte zumindest erklären wozu sie gut ist. Es kommt ja ein Poster aber auf dem QR Blatt steht nur mit der Praxis koppeln. Was das heisst versteht der Patient nicht.
Beantwortet von (33.1k Punkte)
0 Punkte
4,295 Beiträge
7,686 Antworten
9,615 Kommentare
1,849 Nutzer