Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen. Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Hallo,

seit ca. 3 Monaten hat sich im Verhalten der Tagesliste einiges geändert.

1. Aktualisierung: Wenn der Fokus nicht auf der Tagesliste ist aktualisiert sich diese nicht. Es kommt leider sehr häufig am Tag vor, dass ich einen Patienten anklicken möchte, die Tagesliste sich aber just in diesem Augenblick aktualisiert und dann die Kartei für einen völlig anderen Patienten geöffnet wird.

Ich bitte daher um Aktualisierung der Tagesliste auch im Hintergrund! Und auch im "gesperrten, bzw. ausgelogten" Zustand - und nicht nur wenn das Fenster im Vordergrund ist!

2. Vordergrund. Nach dem "Entsperren" - also einem Login drängt sich die Tagesliste immer in den Vordergrund. Die Anordnung der Fenster ist nicht mehr die Gleiche wie vorher! Man muss also nach jedem Login umständlich wieder die Patientenkartei in den Vordergrund holen...

Ich bitte daher nach einem Login die Anordnung der Fenster so zu belassen wie Sie vorher war.

VG

JM
Gefragt von (13.3k Punkte)
+3 Punkte
Zu 1)

meine Unterstützung!

Zu 2)

Wenn ich die Kartei offen habe, auslogge und wieder einlogge ist immer noch das Karteifenster offen.

Lässt sich das Verhalten evtl irgendwo in den Einstellungen festlegen?

1 Antwort

Zu 1.) Das beschriebene Aktualisierungsverhalten der Tagesliste ist seit 13.07.2013 (also seit über fünf Jahren) so, und war eine der ersten Geschwindigkeitsoptmierungen die wir in tomedo vorgenommen haben. Wenn die Tagesliste im Hintergrund ist, wird eine Aktualisierung nur alle 60 Sekunden vorgenommen.

Potenziell besteht das Problem mit einem Fehlklick ja auch bei aktiver Tagesliste, da sich der Tabelleninhalt just in dem Moment ändern kann, in dem man klicken will. Könnten Sie ihren Anwendungsfall genauer schildern? Würde es z.B. helfen, wenn man die Tagesliste erst eine bestimmte Zeit (z.B. 1 Sekunde) nach Aktivierung des Tageslisten-Fensters aktualisiert?

Zu 2.) Der zweite Punkt ist für mich nicht nachvollziehbar. Haben noch andere Praxen dieses Problem?
Beantwortet von (34.9k Punkte)
0 Punkte
Herr Berg: Eine kleine Verzögerung der Aktulisierung der Tagesliste würde die Gefahr des Öffnens einer falschen Karteikarte vermutlich reduzieren, vielleicht 1,5 Sekunden. Passiert hier auch des öfteren. Bei Verwendung von Pat-Fotos mekrt man den Fehler aber sofort :-).
Hi, danke für die schnelle Antwort.

Zu 1.) Ist mir dieses Verhalten erst jetzt aufgefallen. Das mit den 60 Sekunden kann so nicht stimmen. Bei uns loggt sich tomedo automatisch nach 2 Minuten aus. Wenn ich mich wieder einlogge - ist die Tagesliste noch auf dem Stand vor dem Logout - egal ob das vor 2 Minuten oder vor 2 Stunden war.

Ist eine Echtzeit-Tagesliste wirklich performancerelevant? Das sind doch jetzt wirklich keine großen Datenmengen??? - da kann doch dann grundlegend etwas nicht stimmen!

Zu 2.) Dieses Verhalten ist bei uns definitiv so...auf allen 9 clients... und nervt :P
Könnte man eine optionale Echtzeit-Tagesliste (also als admin auswählbar) bekommen? Die Rechner sind ja auch viel schneller als vor 5 Jahren...

Performanceprobleme sehe ich als Anwender nur bei lokalen Datenbankzugriffen des Clients. Der Ball dreht sich wenn z.B. auf das Diagnosefeld beim KG-Rezept geklickt wird: da wird jedes Mal die gesamte Kartei nach Vordiagnosen gescannt, statt die  relevanten Diagnosen vom Schein anzuzeigen und gut is...
Zu 2. Bei mir ändert sich nach aus- und einloggen nichts. Karteikarte bleibt offen. Tagesliste bleibt im Hintergrund.
@JM

Kostenpunkt für eine optionale Echtzeit-Tagesliste wäre 1 Mannstunde (a 98€ die Stunde).

Zu 2.) Das Problem scheint an irgendeiner praxisspezifischen Konfiguration bei Ihnen zu liegen. Nutzern Sie automatisches Ausloggen nach xxx Sekunden? Nutzen Sie das facelogin? Haben alle Nutzer bei Ihnen das Problem? Passiert das auch wenn andere Fenster als die Kartei im Vordergrund sind (Patientendetails, Medikamente, Formulare)?
Kostet die Fraustunde weniger?

Zu 2.) Kein Facelogin. Der Logout ist bei allen Benutzern automatisch nach 180 Sekunden eingestellt. Sonst wäre mir nichts bewusst... Ja, alle Fenster die offen sind (Kalender, Medik etc.) verschwinden hinter der Tagesliste - die Anordnung dieser Fenster untereinander bleibt aber gleich
Sie dürfen mir die 98€ auf die Rechnung schreiben....falls ihnen 3 Pluspunkte für eine Konsensentscheidung im Roadmap-Gremium nicht reichen :)
Bitte prüfen Sie doch bitte im Quartalsupdate v1.63 noch einmal, ob die Probleme die Sie haben, mit der dortigen Lösung weiterhin bestehen. Wenn ja, dann werden wir die Auftragsarbeit umsetzen.
Ok, vielen Dank.
5,898 Beiträge
10,213 Antworten
13,412 Kommentare
2,403 Nutzer