Praxissoftware / Arztsoftware / Arzt-Praxis-Software
0 Punkte
318 Aufrufe
BMP Medikamenplan hat folgende Spalten, die bearbeitet werden können: Handelsname, Stärke, Form, Dosierung, Einheit, Hinweise und Grund.

In der BMP Ansicht kann man leider "Eigenrezepturen" in den o.g. Spalten nicht eintragen. Bitte erweitern Sie den BMP Plan auch für die Eigenrezepturen.

Vielen Dank, P. Raisl
Gefragt von (320 Punkte)

2 Antworten

0 Punkte
Wird im Quartalsupdate enthalten sein.
Beantwortet von (22.5k Punkte)

siehe auch: KBV Medikationsplan

+1 Punkt

Lieber Herr Dr. Berg, liebes zollsoft-Team,

für den BMP habe ich auch ein Anliegen.

Sämtliche Popovers für Zusatztexte (Einnahmehinweise und -grund, Freitextzeilen, Zwischenüberschriften) übernehmen den Text nur, wenn man mit der Maus auf den OK-Button klickt. Wenn man auf der Tastatur Enter bzw. Fn+Return drückt, wird der Text nicht übernommen. Das widerspricht jeder üblichen Bedienlogik und hat zumindest bei mir schon oft dazu geführt, daß ein sorgfältig formulierter Text im Nirvana verschwand.

Textübernahme über die üblichen Hotkeys sollte doch selbstverständlich sein.

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße nach Jena,

Mike Prater

Beantwortet von (7.6k Punkte)

Auch wäre eine Dropdown Liste für häufig verwendete Zusatztexte im "Einnahemgrund" Feld (z.B. Bluthochdruck, Zuckererkrankung, Schmerzen, etc.) eine enorme Arbeitserleichterung.

Da schließe ich mich an.
Dem BMP Fenster fehlt auch noch ein Knopf zum Schließen des Fensters. Man muss immer über die linke, obere Ecke gehen wenn man das Fenster ohne zu drucken verlassen will ...
fn-Enter-Funktionalität wird im Quartalsupdate enthalten sein
Schließen-Button wird im Quartalsupdate enthalten sein
Dankeschön nach Jena.
Favoritenliste kommt in v1.48.1
...