Praxissoftware / Arztsoftware / Arzt-Praxis-Software

tomedo für iOS - v2.12

0 Punkte
101 Aufrufe

Hallo liebe tomedo Nutzer,

wir haben heute wieder mal eine Aktualisierung der tomedo App für iPad, iPhone und iPad im Apple AppStore mit vielen Verbesserungen bereitgestellt...

Tagesliste:

• Besuche können über die native Wisch-Geste (nach links oder rechts) für Aktionen sowohl auf den Status abgerechnet als auch auf dokumentiert gesetzt werden
• die Suchleiste wurde modernisiert



Kartei:
• native Darstellung von Labor-Karteieinträgen
• Karteieinträge können jetzt über die Suchleiste gefiltert werden
• Medikamentenverordnungen können jetzt auch auf dem iPhone angezeigt werden
• die Karteieintragstypen werden automatisch beim Anlegen anhand der Kürzel ausgesucht:
Foto und Bibliothek: Foto, Bild, Pic, Img
Video: Film, Video, Mov, Vid
Diktat: Audio, Diktat, MP4, Ton



  



WebFormulare:
• die Eingabe von Sonderzeichen wird in allen Textfeldern unterstützt
• Unterschriftsfelder zeigen wieder die vollen Unterschriften an und beschneiden diese nicht mehr

Kamera:
• manuelle Kameraeinstellungen werden für unterschiedliche Modi separat gespeichert (Foto/Video/Kamera mit Aufsatz usw.)
• die softwareseitig erzeugte Skala kann im Aufsatzmodus ausgeblendet werden
• das iPhone/iPod Aufsatzmenü erlaubt jetzt eine manuelle Vergrößerung
• die Auslöse-Schaltfläche zeigt den gewählten Vergrößerungsfaktor an
• Anpassung der Geste für einhändiges Zoomen auf natürliche Richtung
• maximale Videodauer wurde vergrößert von ursprünglich 2 min auf eine maximale Videogröße von 500 MB (bei FullHD sind das ca. 8 min)

 

Einstellungen:
• neue Nutzeraktion: „Abmelden"
• abgemeldete Nutzer können aus der Nutzerauswahl heraus den Server wechseln
• Textbausteine sind abschaltbar



Sonstiges:
• Termine können aus der Tagesliste ausgeblendet werden, ohne die lokalen Daten zu entfernen
• Körperstempelübersicht zeigt einen größeren Ausschnitt
• Kalender: Ladevorgang optimiert

 

Gefragt 5 Feb von Oliver Klauke (470 Punkte)
Bearbeitet 6 Feb von Oliver Klauke
Ich habe leider oft Verbindungsabbrüche zum Server. Das ist nicht weiter schlimm aber das braune Meldungsfenster reagiert nicht auf das "X" links oben zum schließen und verdeckt den obersten Pat in der Liste.

Ich muß dann immer das Fenster ganz öffnen um dann wieder zu schließen. das nervt! (iPhoneX)
Hallo Herr Dr. Cepin,

vielen danke für die Info.

Der Fehler ist uns bereits aufgefallen - leider erst, als es schon zu spät war - und wir werden Ihn in der nächsten Version beheben. Der Fehler betrifft nur das iPhone X mit seinen Öhrchen.

Beste Grüße, Ihr tomedo Entwickler Team
Als kurze Zwischenlösung bis zur Behebung folgende Empfehlung: Drehen Sie das iPhone X ins Querformat und die Schließen-Schaltfläche funktioniert wieder.
:-))) da bin ich selber nicht darauf gekommen ...

1 Antwort

0 Punkte
Guten Abend,

das sind ja wunderbare große Fortschritte bei der HandyApp gerade für Dermatologen.

Etwas schwierig finde ich noch:

1) Möchte ich einen einfachen Naevus knippsen, kann ich über die Briefklammer und dann "Foto mit Aufsatz" die Aufnahmefunktion aktivieren. Da wir uns sehr viele Naevi/Hautveränderungen ansehen und ggfs. speichern sind das extrem viele unnötige zusätzlich "Klicks". Eine "Dermatologen Ansicht" mit Foto bzw Foto mit Aufsatz direkt in der Kartei auswählbar wäre praktisch. Das Pillensymbol brauchen wir z.B. fast gar nicht. Daher die Frage, lässt sich diese Menüzeile individuell einstellen?

2) Versuche ich vergebens, unsere Ipods mit Handyscope Aufsatz auf die korrekte Vergrößerung zu kalibrieren. Ich wähle "anderer Aufsatz" und "Skala einblenden". Sobald Skala einblenden aktiv ist, kann ich nicht mehr zoomen, um die Skalierung auf dem Display deckungsgleich zu bekommen mit der Referenzskala auf einem herkömmlichen Lineal. Schalte ich die Skala aus kann ich zoomen. Wenn ich mit einem Folienstift die vorübergehende Skala auf das Display male, dann kann ich nur grob die Vergrößerung auf 1,7 stellen, damit die Lineale gleich abgebildet werden.

Jetzt kommt das eigentlich Problem abgesehen von der Fehlertoleranz (Faktor 1,7 ist nicht exakt, es müsste bspw. Faktor 1,75489522 sein): Nehme ich ein neues Bild auf, ist mit dieser Faktor verloren gegangen und ich muss wieder neu kalibrieren. Diesen Spaß kann man sich in der Routine nicht erlauben.

Daher meine Frage: Wie kann ich den Handyscope Aufsatz mit einem ipod korrekt und dauerhaft kalibrieren?

3) Würde ich mir eine Unterscheidung des Dokumententyps zwischen "Bild" und "Bild mit Aufsatz" wünschen in der Kartei. Ein normales "Makro Foto" sollte irgendwie anders dargestellt (und damit filterbar) werden als ein "dermatoskopisches Foto".

Viele Grüße

Matthias Schiller
Beantwortet 8 Feb von M-C Thode (1,130 Punkte)
Bearbeitet 8 Feb von M-C Thode

Hallo und vielen Dank für Ihr Feedback,

zu 1) 

Ja mit den Schaltflächen sieht das scheinbar jeder Arzt entsprechend seiner Spezialisierung und seines Arbeitsablaufs  anders. Andere haben sich genau den Medikamentenplan gewünscht. 

Leider haben wir auf älteren Geräten extrem wenig Platz mit Kopfzeile, Suchleiste, Tastatur, Schaltflächen und Liste. Deshalb hatten wir uns auf iPhone/iPod dafür entschieden Schaltflächen mir ähnlicher Funktion in ein Untermenü zu packen. 

Wir sind momentan schon dabei gerade den komplizierten Verlauf bei Foto/Video zu vereinfachen und nehmen uns Ihre Anregung mit den konfigurierbaren Schaltflächen mit auf die Ideenliste.

zu 2)

Das müsste aber funktionieren: 

  • Büroklammer, Foto mit Aufsatz
  • Aufsatz, Anderer Aufsatz
  • P, Set (siehe Label: "Skala in manuellen Einstellungen (P)" unter Zoom ausrichten)
  • Button darunter solange durchschalten, bis Zoom erscheint (Temparatur -> Fokus -> ISO -> Belichtung -> Zoom)
  • mittels Schieberegler den Zoom entsprechen auf Skala einrichten
  • danach mit P, Set wird die Einstellung für den gewählten Aufsatz-Typ gespeichert

Zugegeben wenig intuitiv, der 2. Button. Da können wir bestimmt noch etwas verbessern.

zu 3)

Legen Sie sich doch einfach in der tomedo App (auf dem mac) einen neuen Karteieintragstypen an (unter Admin, Kateieintragstypen) den Sie "dermatoskopisches Foto" benennen und den Standardmedientyp "Anhang" geben.

Der kann dann auf Ihrem iOS Gerät für das gemachte Foto gewählt werden. Und wenn das Ihr Standard-Arbeitsablauf ist, drücken Sie einfach auf "Als Standard speichern". Dann ist der beim nächsten mal schon vorgewählt.

Beste Grüße, Ihr tomedo Entwickler-Team

...