Praxissoftware / Arztsoftware / Arzt-Praxis-Software

Arzeko Verrechnungsfragen

0 Punkte
55 Aufrufe
Wie wird ein Krankheitstag verrechnet wenn der Angestellte sich am selben Tag noch krankschreiben lässt? Es müsste doch die Stechuhr des Tages ohne Berechnung bleiben. Macht das Arzeko korrekt?
Gefragt 8 Jan von Peter Balogh (20,110 Punkte)
Bearbeitet 8 Jan von Peter Balogh

2 Antworten

0 Punkte
Das kommt darauf an, wie die Systemeinstellung "Stechuhr während Abwesenheiten blockieren" gesetzt ist. Ist die Checkbox angehakt, wird die Stechuhr für Krankheitstage nicht gezählt.
Beantwortet 8 Jan von Christopher Lepski (370 Punkte)
0 Punkte
OK Danke für die Information. "Blockieren" hört sich an wie "nicht startbar", war mir so nicht klar. "Während Abwesenheiten keine Stechuhren verrechnen" wäre vielleicht logischer.

Wie verhält es sich, wenn ein Angestellter kündigt und in Admin/Nutzer gelöscht wird? Bleiben die Daten erhalten? Es können ja noch Rückfragen nach dem Ausscheiden des Angestellten entstehen. Ich sehe in Admin/Nutzer ein "gelöschte anzeigen" aber nicht in Arzeko.

Wie sieht es mit einer Exportfunktion aus wenn der Angestellte seine Daten haben möchte? Er hat ja ein Recht seine Daten mitzunehmen. Kommt sowas noch?

Wird die Zeit, nach der die Pflichtpause gesetzt wird, noch einstellbar?

Etwas Off-Topic: Kommt eigentlich in Admin/Nutzer eine Einstellung ob der Nutzer in Arzeko gelistet werden soll? Es wäre wirklich übersichtlicher ohne Die Mitarbeiter die kein Arbeitszeitkonto haben wie wir Ärzte zum Beispiel.
Beantwortet 8 Jan von Peter Balogh (20,110 Punkte)


Wie verhält es sich, wenn ein Angestellter kündigt und in Admin/Nutzer gelöscht wird?

Nutzer werden nicht wirklich gelöscht, sondern nur auf "versteckt" gesetzt. Die Arzekodaten bleiben erhalten und können wieder eingesehen werden, nachdem der Nutzer wieder auf "nicht gelöscht" gesetzt wurde.

Wie sieht es mit einer Exportfunktion aus wenn der Angestellte seine Daten haben möchte? Er hat ja ein Recht seine Daten mitzunehmen. Kommt sowas noch?

Wird die Zeit, nach der die Pflichtpause gesetzt wird, noch einstellbar?

Steht beides auf der ToDo-Liste, ist aber noch nicht in Arbeit.

Kommt eigentlich in Admin/Nutzer eine Einstellung ob der Nutzer in Arzeko gelistet werden soll?

Das kommt mit der Arzeko Version 1.54. Die Version sollte eigentlich diese Woche kommen, aber es gab Bugs beim Testen und ist deshalb noch nicht freigegeben.

Cool, Danke!
...